Preloader

IMPRESSUM

ABS

ABS Fahrschule Mayr, Inh. Daniel Mayr



Unternehmensgegenstand
Aus- und Weiterbildungen von Kraftfahrzeuglenkern

UID-Nummer
ATU73714215

Firmengericht
Behörde gem. ECG: BH Kirchdorf

Firmensitz
4560 Kirchdorf an der Krems, Hauptplatz 19

Tel.: +43 7582 60222
E-Mail: fahrschule@abs-club.at

Mitglied der WKOÖ, Fachverband der Österreichischen Fahrschulen

Berufsrecht
Kraftfahrgesetz Österreich: www.ris.bka.gv.at

Verleihungsstaat
Österreich

Angaben zur Online-Streitbeilegung: Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerde an die Online Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr. Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebende E-Mail-Adresse richten.

RECHTLICHES

ABS

Inhalte unserer Website


Die Inhalte unserer Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität einzelner Inhalte. Wir sind als Anbieter für die Inhalte unserer Website nach allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Inhalte externer Links


Unsere Website enthält Links zu externen Websites. Auf deren Inhalt haben wir keinen Einfluss und können deshalb für diese auch keine Gewähr übernehmen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren rechtswidrige Inhalte nicht zu erkennen. Eine laufende inhaltliche Kontrolle verlinkter Seiten ist nicht zumutbar, sofern keine konkreten Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung vorliegen. Sollten uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden die betreffenden Links sofort entfernt.



DATENSCHUTZ

ABS

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Bei der Online Anmeldung zur Führerscheinausbildung werden Ihre Daten 18 Monate lang gespeichert und zur Weiterverarbeitung verwendet. Wir geben Ihre Daten der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf bekannt, um einen Führerscheinantrag zu stellen. Ebenso werden Ihre Daten in das Führerscheinmelderegister eingetragen um die Führerscheinausbildung zu dokumentieren.

Online Anmeldung


Meine personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Führerscheinausbildung und Führerscheinprüfung verarbeitet und an die Führerscheinbehörde sowie an das Führerscheinregister weitergeleitet. Ergänzende Daten, die für die Beantragung einer Lenkberechtigung erforderlich sind, werden aus dem zentralen Melderegister (ZMR) abgefragt. Bei der Online Anmeldung werden vorübergehend die eingegebenen Daten gespeichert und nach Zustellung an die Fahrschule wieder gelöscht. Diese werden in Cookies auf dein Engerät hinterlegt. Durch Löschen des Browserverlaufes kannst auch du die Cookies wieder von deinem Gerät löschen.
Durch die Anmeldung zur Führerscheinausbildung erklärt sich der Antragsteller damit einverstanden, dass:

  • das ärztliche Gutachten erhoben, gelagert und an die Behörde weitergeleitet werden darf,
  • dass ein Passbild elektronisch von der Fahrschule für die Verwaltungssoftware verwendet und für den Führerscheinantrag an die Behörde weitergeleitet werden darf,
  • dass die Fahrschule über SMS, WhatsApp, Lernapp, Telefon oder per Mail mit dem Antragsteller in Kontakt treten darf,
  • die eingegebenen Daten zur Buchung eines Fahrsicherheitstrainings beim ÖAMTC Marchtrenk bei Bedarf verwendet werden dürfen,
  • dass ein Bild von mir aufgenommen werden darf, welches Fahrschulintern auf den Monitoren und in der Auslage angezeigt wird sowie auf das Glückwunschschreiben gedruckt werden darf,
  • meine Daten zur internen Analyse des Nutzungsverhaltens zur Verbesserung unseres Services verwendet werden darf.
  • Ihre Rechte


    Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datneschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

    Bildnachweis


    Autohub, ABS Fahrschule Mayr, Inline